NATIVE PUBLIC CLOUD MIT ENTERPRISE-SKALIERUNG

Cloud Oriented Architecture (COA) stellt ein skalierbares und sicheres Servicemodell bereit zur Archivierung, Gewinnung und Darstellung von Informationen.

Mehr erfahren

Elastisches Cloud-Dateisystem

Druvas elastisches Cloud-Dateisystem bietet eine vollständig skalierbare Storage-Architektur für unstrukturierte Informationen. Eine saubere Trennung von Daten und Metadaten führt zu völlig anderen Ergebnissen:

  • Speicherung — Ein objektorientiertes Speichersystem ermöglicht unbegrenzte Skalierung, schnellen Direktzugriff und Selbstheilungsdienste.
  • Organisation — Ein Metadaten-Server nutzt eine schnelle, verteilte Datenbank zum Einsatz einer einzelnen Dateninstanz und zur Nutzung von zeitindexierten Ansichten auf alle zugrundeliegenden Daten.
  • Dienste — Durch Implementierung in Public- oder Private-Clouds erlaubt die IT-Architektur parallele Workloads und ungebremsten Datendurchsatz.

Führende Public-Cloud-Infrastruktur

Amazon Web Services
Microsoft Azure

Regionen und Verfügbarkeitszonen
Mehr erfahren

Druva stellt effiziente, weltweit verfügbare und native Technologien branchenführender Cloud-Anbieter für unerreichte Storage-Flexibilität zur Verfügung. Durch Einsatz der Vorteile von Amazon Web Services erreicht Druva weltweit unübertroffene Geschwindigkeiten und Kapazitäten.

  • Regionale On-Demand-Objektspeicherung, setzt länderspezifische Datenschutzgesetze und sofortige Verfügbarkeit in mehr als 30 kundenspezifischen Regionen durch.
  • Branchenbeste Aufbewahrung und Zuverlässigkeit — sichert Datenintegrität und Hochverfügbarkeit durch Objektspeicherung über mehrere, regional verteilte Rechenzentren.
  • Höchste Zertifizierungen, erfüllen die wichtigsten Branchenzertifikate, wie SOC1, SSAE 16, ISAE 3402, SOC 2, SOC 3, PCI-DSS Level 1 und ISO 27001.
  • Elastisches Stateless-Dateisystem bietet Skalierbarkeit und Datensicherheit bei höherem Speicherbedarf und passt sich an niedrigere Verbrauchswerte an — durch Hinzufügen neuer Standorte und Management großflächiger Geräteaktualisierungen.

Secure by Design

Druvas elastische Cloud-Plattform ist komplett für umfassenden End-to-End-Datenschutz konzipiert.

  • Endpunkte — Daten werden auf dem Endgerät per digitalem Umschlag und in der Cloud durch 256-Bit-AES-Verschlüsselung geschützt. Außerdem gewährleistet individuelle Zwei-Faktor-Authentifizierung beim Schlüsselmanagement strengsten Datenschutz.
  • Übertragung — Auf dem Übertragungsweg werden Daten mit 256-Bit-TLS-Verschlüsselung geschützt. Die Private-Cloud sorgt über eine Edge-Server-Architektur für sicheren Zugriff.
  • Infrastruktur — Public-Cloud-Dienste werden über modernste Rechenzentren mit SOC1/SOC2-Zertifizierung bereitgestellt. Alle Betriebsprozesse werden anhand von ISAE 3000 auditiert.
Mehr über Druvas Enterprise-Sicherheit erfahren >

Zertifizierungen für Enterprise-Anforderungen

On-Demand-Skalierbarkeit

Druva bietet eine zukunftssichere Lösung, die je nach Bedarf weltweit skalierbar ist und dadurch unterschiedlichen Anforderungen beim Datenwachstum gerecht wird — als Cloud- oder als On-Premise-Lösung.

  • Auf Skalierbarkeit ausgerichtete IT-Architektur — On-Demand-Speicherung beliebiger Regionen als vollständig skalierbare Public-Infrastruktur oder als linear skalierbares Private-Cloud-Modell.
  • Nahtlos skalierbare Speicherkapazitäten — Kosteneffizienz und einfaches Management mit dynamischem Load Balancing und Private-Cloud-Anbindung für Objektspeicherung zur vertikalen und horizontalen Skalierung.
  • Skalierung auf über 100.000 Nutzer — Zentrales Management weltweiter Storage-Regionen, großflächige Bereitstellungsoptionen, AD-Integration sowie globale Datendeduplizierung beschleunigen und vereinfachen Ihre IT-Betriebsabläufe.

Das grenzenlose Unternehmen

Beim Backup von Mobil- oder Server-Daten gleichermaßen ist Druvas Elastic Cloud Platform auf Unwägbarkeiten bei zeitgestützten Endgerätezugriffen, Verbindungen zu ungesicherten Netzwerken und niedrigen Bandbreiten ausgerichtet.

  • Intelligente Datendeduplizierung — Direkt auf den Einzelgeräten deduplizieren Agenten weltweit die jeweiligen Daten über Server und Nutzergeräte hinweg.
  • Erweiterte WAN-Optimierung — Effiziente Datenübertragungen durch automatische Justierung an verfügbare Bandbreiten und Rechenressourcen.
Mehr über Druvas globale Datendeduplizierung erfahren >

Druva schützt Gerätedaten innerhalb und außerhalb Ihres Firewall-gesicherten Firmennetzes

Druva ©2018. All rights reserved. Privacy Policy

Linkedin twitter G+ facebook blog