UMFASSENDER SCHUTZ & IT-GOVERNANCE FÜR ENDNUTZERDATEN

Mit der integrierten Plattform Druva inSync lassen sich Daten schützen, anzeigen und verwalten, die über verschiedene Endpunkte und Cloud-Apps verteilt sind – Kunden können so Datenschutz, Verfügbarkeit und Transparenz geschäftskritischer Daten erhöhen und Risiken, Kosten und Komplexität bei der Datenverwaltung reduzieren.

INSYNC USE CASES

BLICK AUF DIE TECHNIK

Globale Datendeduplizierung

Druvas patentierte Datendeduplizierung bietet weltweit höchste Effizienz und reduziert den Bandbreitenverbrauch um 80% — für superschnelle Datentransfers.

Sicherer Kundenzugriff

Druva verbindet erweitertes Scrambling mit einem Verschlüsselungsalgorithmus, der Unternehmensdaten vor fremden Blicken zuverlässig schützt.

AWS- und Azure-Infrastruktur

Druva nutzt die eingebauten und weltweit verfügbaren Technologien branchenführender Cloudanbieter, um unerreichte Storage-Flexibilität, Langlebigkeit und Sicherheit der Daten zu gewährleisten.

Vollständig zertifizierte Cloud

AWS- und Azure-Rechenzentren verfügen über folgende Zertifizierungen: SOC1, SOC2, SOC3, ISAE-3402, PCI-DSS Level 1 und ISO 27001.

Ein Datensatz, multipler Einsatz

Eine skalierbare IT-Architektur mit unterscheidbaren Metadaten und Datentrennung ermöglicht Wertsteigerungen durch Einsatz der Daten in unterschiedlichen Arbeitsprozessen und Nutzung des zugrundeliegenden Datensatzes.

Onsite-Caching

Durch optional verfügbares Zwischenspeichern erlaubt High-Performance-Datenmanagement und zeitgesteuerte Cloud-Synchronisation und schnellstmögliche Datenwiederherstellung.

IDC - Geschäftliche Datenrisikokontrolle durch Endnutzer-Datensicherheit und IT-Governance

Geschäftliche Datenrisikokontrolle durch Endnutzer-Datensicherheit und IT-Governance

IDC hat die Leistungsstärke von Druva inSync geprüft und als effektive Cloud-Informationsmanagementlösung eingeordnet, die komplexe Vorgänge bei Verwaltung und Schutz geschäftskritischen Endgeräte- und Cloud-Applikationsdaten vereinfacht.

Report herunterladen
IDC - Geschäftliche Datenrisikokontrolle durch Endnutzer-Datensicherheit und IT-Governance

“Bruce Sherman, Senior Associate einer weltweit führenden Beratungsfirma, erläutert, wie inSync bei der Einhaltung von eDiscovery- und Endpunkt-Backupzielen des sehr mobil aufgestellten Personals geholfen hat.”

Bruce Sherman, Senior Associate

Druva ©2018. All rights reserved. Privacy Policy

TRUSTe
Linkedin twitter G+ facebook blog